Konferenz
2tägig, 08.-09.06.2016
Villa Blanka | Weiherburggasse 8 | A-6020 Innsbruck
drucken

Konferenz
e-Government Konferenz 2016

eGov2016mitOrt-rgb-orig_02_mb.png

Rückblick:
Zum Nachhören haben wir für Sie einige Videos zusammengestellt:
https://www.adv.at/News/News-Items/Die-eGovernment-Konferenz-2016-stand-unter-dem-Mot
Fotos der Veranstaltung:
https://www.facebook.com/www.adv.at/photos/?tab=album&album_id=1102908453108632

Hier der Link zu der Veranstaltung aus dem Vorjahr:
https://www.adv.at/Events/Event-Items/e-Government-Konferenz-2015
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.901662469899899.1073741871.156941067705380&type=3

eGoverment Konferenz:
Mittwoch, 08. Juni 2016, 09.00-17.30 Uhr
Donnerstag, 09. Juni 2016, 09.00-17.30 Uhr

Special:
Dienstag, 07. Juni 2016, 19:30 Uhr Welcome Dinner für eGov und IMAGINE TeilnehmerInnen!
Alle TeilnehmerInnen der eGovernment, die bereits am 7.6.2016 zur Konferenz anreisen, sind herzlich zum Welcome Dinner der IMAGINE eingeladen, dass am 07. Juni 2016, ab 19:30 Uhr in der Villa Blanka stattfindet. Das Dinner ist für TeilnehmerInnen der eGovernment Konferenz und der IMAGINE 16 kostenlos!
(Um vorherige Anmeldung direkt über die Website, oder per Mail an office@adv.at wird gebeten!)

LiveStream vom Plenum:
Wie im letzten Jahr wird es einen LiveStream vom Plenum geben.
Für jene die bei der eGovernment Konferenz nicht dabei sein können, übertragen wir das Plenum
am 8.6.2016 von 8:00 – 10:30 Uhr,
am 9.6.2016 von 9:00 – 10:50 Uhr und von 15:00 bis 16:30 Uhr live.
Link zum Livestream: https://www.adv.at/Livestream

Unter dem Motto #idee_vision_goingLive findet die e-Government Konferenz 2016 in einem neuen Setting statt: Interessant_Interaktiv_Informativ.
 
Die Kooperation ADV e-Government Konferenz 2016 und der IMAGINE 16 wird uns heuer einen besonderen Rahmen bieten und die Möglichkeit eines inspirierenden Austausches über die Verwaltungsgrenzen hinaus ermöglichen.

Ideenbringer, Innovator und/oder Implementierer  (die I-s haben in Innsbruck besondere Bedeutung!) zeigen wie innovativ Verwaltung sein kann, und lassen uns von Ihren Erfahrungen profitieren. Durch die Vernetzung unseres gemeinsamen Wissens können wir die öffentliche Verwaltung wieder ein „gutes Stück besser“ machen!

Programm:
Druckfähige Detailprogramm (rechts oben)!

Mittwoch, 08. Juni 2016
  Stream 1 Stream 2 Stream 3
07:30     Registratur & Empfangskaffee
08:00 IMAGINE16 Morgen-Session
09:00 opening - eGov Public-Session - Moderation:
Christian Rupp (Sprecher der Plattform Digitales Österreich)
09:10 Begrüßung: Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
09:20 Begrüßung: Landesrat Johannes Tratter
(Land Tirol)
09:30 Keynote: Open Public Data: Warum und Wie
Univ.-Prof. Dr. Dieter. Fensel
(Universität Innsbruck)
09:50 Keynote: digitale Signatur und die Registrierkassen
Univ.-Prof. DI Dr. Reinhard Posch
(CIO des Bundes)
10:10 Keynote: Verwaltungsinnovation im digitalen Zeitalter
Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS, MSc
(ADV-Vorstand, Donau Universität Krems)

 
10:30 Saalwechsel
(2. Stock - geschlossene eGovernment Fachkonferenz, mit eGovernment Konferenz-Ticket)
10:50 Session 1: Moderation
Prof. Dr. Arthur Winter
 (ADV-Altvorstand, Donau Universität Krems)
Session 2: Moderation
Dipl.-Ing. Franz Berger
(ADV-Vizepräsident, HTL-Spengergasse)
11:00 Qualitätsmanagement von (offenen) Verwaltungsdaten
Dr. Johann Höchtl
(Donau-Universität Krems),
Dr. Jürgen Umbrich (WU Wien)
IoT Konkret – Internet of Things – Praxisbeispiele aus dem städtischen Bereich oder konkrete Projekte
Gerhard Hartmann
(Stadt Wien - MA14)
11:20 Verwaltungsausbildung im Onlineformat
MinR Hannes Baumgartner MSc, MA BA
(BMLVS)
Gerhard Kletzmayr Obst MBA
(BMLVS)
11:40 Das Portal "Open Data Südtirol"
Ivo Planötscher, MAS (GIS)
(Südtiroler Informatik AG)
Smarter(e) E-Government-Anwendungen entwickeln
Ing. Robert Wollendorfer, MSc
(Österreichische Patentamt)
12:00 Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft
12:30 Mittagspause:
im exklusiven Social Space & Ausstellerbereich der eGovernment Konferenz mit direktem Terrassenzugang, sponsored by Kaspersky Labs GmbH
13:30 Session 3: Moderation
Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident,
Bundeskanzleramt)
Session 4: Moderation
Christian Schleritzko, MSc (Gemeindebund)
 
13:40 Der neue E-Government Rechtsrahmen
Dr. Bernhard Karning (Bundeskanzleramt)
Bürgerzentriertes E-Government (BUEGO)
Mag. Uwe Leissing
(Amt der Vorarlberger Landesregierung)
14:00 Die technische Umsetzung der eIDAS-VO und die neue Architektur
Dr. Arne Tauber (Bundeskanzleramt)
Adressen - mehr als nur ein Datensatz
DI Gunther Rabl
(Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen),
Mag. Markus Noll
(Stadt Bruck an der Mur)
14:20 Identifikation in demokratischen Online-Beteiligungen
Dr.in Maria Leitner
(AIT Austrian Institute of Technology),
Mag. Michael Sachs
(Donau-Universität Krems)
basemap.at, swisstopo und webatlas.de – Wie passt das zusammen?
Mag. Wolfgang Jörg
(Stadt Wien)
Workshop:
Authentifizierung ohne Passwort - ein Traum oder ein Traum?
Ing. Mag. Lukas Praml (Geschäftsführer, CIO, Österreichische Staatsdruckerei GmbH)
Dipl. Ing. Stefan Vogl
(e-government Innovations, Österreichische Staatsdruckerei GmbH)
 
14:40 Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft
15:10 Kaffeepause:
im exklusiven Social Space & Ausstellerbereich der eGovernment Konferenz mit direktem Terrassenzugang, sponsored by SAP Österreich GmbH.
15:50 Session 5: Moderation
Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS, MSc
(ADV-Vorstand,
Donau Universität Krems)
Session 6: Moderation
Mag. Mathias Winkler
 (Land Tirol)
Workshop:
Arbeitsplatz der Zukunft – wo geht die Reise hin
Michael Freitter (Bundeskanzleramt)
DI Dr. Roland Alton-Scheidl (osAlliance)
Franz Fertl
(Softcom Consulting GmbH)
Mag. Mario Jembrih
(Softcom Consulting GmbH)


 
16:00 Südtirol digital 2020
Dr. Josef Tinkhauser
(Autonome Provinz Bozen,
DDDr.in Carmen Plaseller
(Ressort Familie und Verwaltungsorganisation, Autonome Provinz Bozen)
IKT-Sicherheit
Die europäische NIS-Richtlinie und das österreichische Cybersicherheitsgesetz
Mag. Gregor Schmied (Bundeskanzleramt)
16:20 Digitale Agenda Wien wird konkret
Dipl.Ing. Norbert Weidinger (ADV-Vorstand, Stadt Wien)
IKT-Sicherheit
Dipl.-Ing.in Sandra Heissenberger (Stadt Wien)
16:40 eGovernment in Bayern
Christian Bähr
(Ministerialrat, München)
Cyberattacke auf Wetter
Dipl.-Ing. Mag. Günther Tschabuschnig
(ADV-Vorstand, ZAMG)
Workshop:
HELP.gv.at – quo vadis?
Mag. Johannes Rund (Bundeskanzleramt)
Mag. Katharina Oberbichler (Universität Innsbruck)
17:00 Neue IT und Prozesse für das Treasury der Bundesverwaltung
Mag. Oliver Hofer
(Bundesministerium für Finanzen)
„Eine Firewall reicht nicht
aus …“
Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
17:20 Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen und VertreterInnen aus der Wirtschaft
sponsored by T-Systems Austria GesmbH
17:30  
18:00 Ende Konferenztag 1
ab
19:00
Abendevent für eGov und IMAGINE 16 TeilnehmerInnen (Anmeldung erforderlich):
Abendveranstaltung im Landhaus auf Einladung des Landeshauptmann Günther Platter,
inkl. Landtags-Führung mit Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa
(erste Gruppe um 18.30 h, zweite Gruppe um 19.00 h, dritte Gruppe um ca. 19.30 h)

Donnerstag, 09. Juni 2016
  Stream 1 Stream 2
08:00 Registratur & Empfangskaffee
09:00 Moderation:
Christian Rupp (Sprecher der Plattform Digitales Österreich)
09:00 Begrüßung: Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
09:10 Begrüßung:
Mag. Martin Wex (Landtagsabgeordneten, Land Tirol)
(Land Tirol)
09:20 Keynote: Verwaltungsinnovation Südtirol – Notwendigkeit und Herausforderung
DDDr.in Carmen Plaseller
(Ressort Familie und Verwaltungsorganisation, Autonome Provinz Bozen)
09:40 Keynote: Digitale Agenda Bayern
Dr. Rainer Bauer
(Bayerisches Staatsministerium der Finanzen,­ für Landesentwicklung und Heimat)
10:00 Keynote: Digital Roadmap: Der österreichische Weg zu einer digitalen Strategie.
Mag.a Muna Duzdar (Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung, Bundeskanzleramt)
10:20 Podiumsdiskussion:
Dr. Rainer Bauer (Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat), DDDr.in Carmen Plaseller (Ressort Familie und Verwaltungsorganisation, Autonome Provinz Bozen),
Mag.a Muna Duzdar (Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung, Bundeskanzleramt),
Mag. Martin Wex (Landtagsabgeordneten, Land Tirol)
10:50 Kaffeepause:
im exklusiven Social Space & Ausstellerbereich der eGovernment Konferenz mit direktem Terrassenzugang
11:20 Session 7: Moderation
Mag. Mathias Winkler
(Land Tirol)
Word Cafe - Moderator: Mag.a Michaela Brank (ADV-Generalsekretärin)
11:30
 
Digitale Projekte als Treiber von Innovation - Innovation und Nachhaltigkeit Herausforderungen der Verwaltung
 Mag.a Ursula Rosenbichler
 (BKA)

“Good (Corporate) Governance – a deep impact on e-.........”
Wolfgang Keck
(aktives Mitglied der ADV & OCG)
Thementisch 1: Participation
Dr.in Maria Leitner
(AIT Austrian Institute of Technology),
Mag.
Michael Sachs
(Donau-Universität Krems)
Thementisch 2: Internet of Things
Robin Heilig
(Stadt Wien - MA14)

Dr. Johann Höchtl (Donau-Universität Krems)
Thementisch 3: Apps in und für die Verwaltung
Dipl.Ing. Norbert Weidinger (ADV-Vorstand, Stadt Wien),
Ing.in Brigitte Lutz, MSc
(ADV-Vorstand, Stadt Wien)
Thementisch 4: Big Data in der Verwaltung
Dipl.-Ing. Mag. Günther Tschabuschnig
(ADV-Vorstand, ZAMG)

Prof. Dr. Arthur Winter
 (ADV-Altvorstand, Donau Universität Krems)
Thementisch 5: Innovative Ideen zur Digitalisierung aus der Verwaltung
Mag.a Muna Duzdar (Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung, Bundeskanzleramt),
Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
 
12:00 Justiz 3.0 - #DigitalisierungLive
Mag. Martin Hackl BSc. (Bundesministerium für Justiz)
12:20 Wien in der Cloud
Dipl.-Ing.in Sandra Heissenberger  
(Stadt Wien)
12:40 Mittagspause:
im exklusiven Social Space & Ausstellerbereich der eGovernment Konferenz mit direktem Terrassenzugang
13:40 Session 8: Moderation
Mag. Mathias Winkler
(Land Tirol)
Word Cafe - Moderator: Mag.a Michaela Brank (ADV-Generalsekretärin)
13:50 One-Stop / No-Stop Vision oder Realität?
Rudolf Köller
(Land Kärnten),
Franz Grandits
(Berater im Auftrag der BLSG)
Thementisch 1: Participation
Dr.in Maria Leitner
(AIT Austrian Institute of Technology),
Mag.
Michael Sachs
(Donau-Universität Krems)
Thementisch 2: Internet of Things
Robin Heilig
(Stadt Wien - MA14)

Dr. Johann Höchtl (Donau-Universität Krems)
Thementisch 3: Apps in und für die Verwaltung
Dipl.Ing. Norbert Weidinger (ADV-Vorstand, Stadt Wien),
Ing.in Brigitte Lutz, MSc
(ADV-Vorstand, Stadt Wien)
Thementisch 4: Big Data in der Verwaltung
Dipl.-Ing. Mag. Günther Tschabuschnig
(ADV-Vorstand, ZAMG)

Prof. Dr. Arthur Winter
 (ADV-Altvorstand, Donau Universität Krems)

 
Thementisch
5:
Innovative Ideen zur Digitalisierung aus der Verwaltung

Dipl.-Ing. Franz Berger
(ADV-Vizepräsident, HTL-Spengergasse,
Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
14:10 No-Stop-Government und vorausgefüllte Erklärung im BMF
Peter Gspan, MSc. (Bundesministerium für Finanzen),
Wolfgang Katzmann, MSc. (Bundesministerium für Finanzen)
14:30 Podiumsdiskussion mit den ReferentInnen
15:00 Plenum - Moderation Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)
15:10 Abschlusskeynote: "IT-Unterstützung fürs Grenzmanagement"
Mag. Dr. Edelbert Kohler (Landespolizeidirektor-Stv., Land Tirol)
15:30 Block Ergebnispräsentationen World Cafe
15:50 Zusammenfassung und Diskussion mit Ausblick auf 2017
 Ing. Roland Ledinger
(ADV-Präsident, Bundeskanzleramt)

Mag.a Michaela Brank
(ADV-Generalsekretärin)
16:10 Ende der Veranstaltung
Programmänderungen vorbehalten!

Mitwirkende Firmen:
aforms2web250px.jpg

bka_digitalesoesterreich250px.jpg

CMYK_250px.jpg

cpsd_logo_250px.jpg

Fabasoft_250px.png

Gemeindebund_Logo_250x250.jpg

GS1_Austria_250px.jpg
Kaspersky_CMYK_250px.jpg

OESD_Logo_4c_Claim250px.png


philippeit_logo250px.png

PrimeSign250px.jpg

rubicon-Logo-4C250px.jpg

SAP-Logo250px.png

Staedtebund-200px.png

TSY_Logo_fur_Druck_magenta250px.jpg

3i-Logo-300dpi_250px.png

Teilnehmerbeitrag:
EUR           0,-- für TeilnehmerInnen von Ministerien und Gebietskörperschaften (Landes-, Stadt- und Gemeindeverwaltungen), die Mitglieder der ADV* sind
EUR       300,-- für Mitglieder der ADV (eine Einzelmitgliedschaft kostet EUR 46,- pro Jahr, Firmenmitgliedschaften kosten ab EUR 145,- pro Jahr )
EUR      600,-- für andere TeilnehmerInnen
alle Preise zzgl. 10% MWSt

Bitte geben Sie an, ob Sie an beiden oder nur an einem der beiden Tage teilnehmen und ob Sie der Abendveranstaltung beiwohnen werden.
Die Veranstaltungsteile können nur nach vorheriger Anmeldung besucht werden!
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
1. Tag - 08.06.2016 | Villa Blanka | Weiherburggasse 8 | A-6020 Innsbruck, ab 9:00 Uhr
Abendveranstaltung - 08.06.2016: Abendveranstaltung im Landhaus auf Einladung des Landeshauptmann Günther Platter
Landtags-Führung mit Landtagspräsident DDr. Herwig van Staa im Rahmen der Abendveranstaltung
2. Tag - 09.06.2016 | Villa Blanka | Weiherburggasse 8 | A-6020 Innsbruck, ab 9:00 Uhr

Anmeldeschluss:  03. Juni 2016!
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierung Ihrer Anmeldung nach dem 08. April 2015 50% des fälligen Teilnehmerbeitrages in Rechnung gestellt werden. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers ohne Zusatzkosten möglich. Eine etwaige Absage oder Verschiebung aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. In diesem Fall haben Sie selbstverständlich das volle und kostenlose Rücktrittsrecht.

Hotelempfehlung:
Link zur Hotelliste.
 

Lageplan:*
MI_Lageplan_Raume_02_mb-A3_950px.png

 

* Schematische Darstellung, genaue Aufbau kann abweichen.

ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung