Konferenz
2tägig, 30.-31.05.2017
Donau Universität Krems | Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems an der Donau
drucken

Konferenz
e-Government Konferenz 2017

Leitung: Ing. Roland Ledinger, Dipl.-Ing. Norbert WEIDINGER, Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter PARYCEK, MAS, MSc und Prof. Dr. Arthur WINTER

eGov2017mitOrt-rgb-orig_02_mb-(1).png

SAVE THE DATE!     
Unter dem Motto "eGovernment als Motor für die digitale Wirtschaft?" findet die eGovernment Konferenz 2017 vom 30. - 31. Mai 2017 an der Donau Universität Krems statt, wo sich alles rund um die Themen:

  • Verwaltungstransformation durch Datenanalyse und künstliche Intelligenz.
  • Intelligenter Technologieeinsatz in Gemeinden und Städten - von eGovernment, intelligenten vernetzten Objekten bis hin zur digitalen Gemeinde.
  • Digitale Kernprozesse zwischen Wirtschaft und Staat
dreht.

Wir freuen uns unter anderem auf:
Gastgeber: designierte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (Das Land Niederösterreich) - angefragt,
Mag.a Muna Duzdar (Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung im Bundeskanzleramt) - angefragt,
Ing. Roland Ledinger (ADV-Präsident, Bundeskanzleramt),
Dipl.-Ing. Norbert Weidinger (ADV-Vorstand, Magistratsdirektion - Stadt Wien),
Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MSc (ADV-Vorstand, Donau-Universität Krems), MAS, MSc,
Prof. Dr. Arthur Winter (ADV-Altvorstand, Donau Universität Krems),
Ing.in Brigitte Lutz, MSc (ADV-Vorstand, Stadt Wien),
Dipl.-Ing. Mag. Günther Tschabuschnig (ADV-Vorstand, Zentralanstalt für Metrologie und Geodynamik - ZAMG),
uvm.


Mitwirkende Firmen:
aforms2web250px.jpg


Fabasoft_250px-(1).png


S285_sas100K_TPTK40K_horiz_250px.jpg




Einladung zur Mitwirkung!
Sie würden gerne mit Ihrem Unternehmen bei dieser Veranstaltung präsent sein bzw. diese inhaltlich selbst mitgestalten? Noch haben Sie dazu die Möglichkeit: Ideen, Sponsoren - Aussteller, elevator Talks, Workshops, ... - Produkte und Wissen sind willkommen!
Für nähere Informationen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:
michaela.brank@adv.at
Tel.: +43 1 5330913-71
Handy: +43 699 15330971

Teilnehmerbeiträge für ADV-Mitglieder:
EUR 400,--  pro Person, für Mitglieder der ADV (Einzelmitgliedschaft kostet EUR 46,- pro Jahr)
(Brutto EUR 440,-)
EUR     0,--  für TeilnehmerInnen von Ministerien und Gebietskörperschaften (Landes-, Stadt- und Gemeindeverwaltungen), die Mitglieder der ADV*
 
Teilnehmerbeiträge für Nicht-Mitglieder:
EUR 600,--  pro Person, für nicht Mitglieder
(Brutto EUR 660,-)
EUR     0,--  Presse- und MedienvertreterInnen
Alle Preise zzgl. 10% MWSt
Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet die Tagungsunterlagen (Download), Erfrischungen und das Mittagessen.

Bitte geben Sie an, ob Sie an beiden oder nur an einem der beiden Tage teilnehmen und ob Sie der Abendveranstaltung beiwohnen werden.
Die Veranstaltungsteile können nur nach vorheriger Anmeldung besucht werden!
Vielen Dank für Ihr Verständnis.
  • 1. Tag - 30.05.2017 | Donau Universität Krems | Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems an der Donau, ab 9:00 Uhr
  • Abendveranstaltung - 30.05.2017: Nähere Informationen zur Abendveranstaltung folgen in Kürze.
  • 2. Tag - 31.05.2017 | Donau Universität Krems | Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems an der Donau, ab 9:00 Uhr
*Das Kontingent an Freikarten für TeilnehmerInnen von Ministerien und Gebietskörperschaften ist begrenzt, Berücksichtigung in der Reihenfolge der Anmeldung.
Bitte mit Rücksicht auf andere Interessenten und unsere Planung um rechtzeitige Abmeldung per Mail oder Telefon, wenn Sie an der Teilnahme verhindert sind.

Mitgliedschaft bei der ADV kostet pro Jahr: für Einzelmitglieder EUR 46,-; für Jungmitglied/Pensionist EUR 11,50; für Firmen ab EUR 145,-. Der Beitritt ist auch im Zuge der Anmeldung möglich und berechtigt zur sofortigen Inanspruchnahme der Mitgliederkonditionen.

Hotelempfehlung - Zimmerkontingent:
Nähere Informationen zum empfohlenen Hotels.
  
Anmeldeschluss: 30.04.2017
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierung Ihrer Anmeldung nach dem 30.04.2017 50% des fälligen Teilnehmerbeitrages in Rechnung gestellt werden. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers ohne Zusatzkosten möglich. Eine etwaige Absage oder Verschiebung aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. In diesem Fall haben Sie selbstverständlich das volle und kostenlose Rücktrittsrecht.

Hier der Link zu der Veranstaltung aus dem Vorjahr:
eGovernment Konferenz 2016 in Innsbruck:
https://www.adv.at/Events/Event-Items/20160608-09_KONF_eGovernment
Zum Nachhören haben wir für Sie einige Videos zusammengestellt:
https://www.adv.at/News/News-Items/Die-eGovernment-Konferenz-2016-stand-unter-dem-Mot
Fotos der Veranstaltung:
https://www.facebook.com/www.adv.at/photos/?tab=album&album_id=1102908453108632

e-Government Konferenz 2015 in Wien:
https://www.adv.at/Events/Event-Items/e-Government-Konferenz-2015
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.901662469899899.1073741871.156941067705380&type=3

ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung