Tagung
13.04.2016, 13.30-18.30 Uhr
Park Hyatt Vienna | Am Hof 2, 1010 Wien | Grand Salon
drucken

Tagung
Enterprise Content Management Systeme 2016

Leitung: Dr. Peter REGNER
Fotos der Veranstaltung:
https://www.facebook.com/www.adv.at/photos/?tab=album&album_id=1058824187517059


Bei dieser Veranstaltung zu Enterprise Content Management (ECM) möchten wir besonders den
Enterprise“-Aspekt hervorheben!
Die Kunst besteht ja darin, die mittlerweile technisch ausgereiften Plattformen unternehmensweit einzuführen und dabei eine Vielzahl an fachlichen und technischen Anforderungen aufeinander abzustimmen und zu integrieren. Einerseits ist eine bundeslandweite, österreichweite, europaweite, weltweite Einführung für große Unternehmen eine komplexe Aufgabe, andererseits steht auch der innovative, vernetzte Mittelstand bspw. vor der Herausforderung, die dokumentenbasierte Zusammenarbeit mit externen Partnern, Kunden und Lieferanten so effizient und gleichzeitig sicher wie möglich zu gestalten.
Bei dieser ADV-Tagung berichten erfolgreiche Unternehmen über ihre Erfahrungen im Umgang mit den Herausforderungen, Enterprise Content Management Funktionalitäten zu den internen und externen Benutzern zu bringen und ECM-Themen wie bspw. dokumentenbasierte Zusammenarbeit, Portale, Internet und Intranet, Records Management, Vertragsmanagement, Workflowmanagement, Projektmanagement, ERP-Belegarchivierung oder File-Sharing in eine Gesamtlösung zu integrieren.

13:30 Begrüßung Mag.a Michaela Brank (ADV-Generalsekretärin)
Dr. Peter Regner (ADV-Vorstand)
 
13:45 Fachvortrag Unternehmensweites Dokumentenmanagement mit
Alfresco® bei SIGNA
Franz Hillebrand, Managing Director (SIGNA Informationstechnologie GmbH)
 
14:15 Fachvortrag Die SharePoint®-Beauftragten-Datenbank der
NÖ Landeskliniken Holding
Ing. Alexander Urban (SharePoint Consultant, smartpoint)
Franz Dorfner (Stabsstelle Revision, NÖLK)
14:45 Fachvortrag

SharePoint als ECM Plattform integriert in div. ERP-Systeme
Praxisbeispiele aus Kundenprojekten u.a. Heinzel Gruppe und Mayr-Melnhof Karton AG
•   Nahtlose Integration in div. ERP Systeme wie SAP und Dynamics AX
•   Digitalisierung des Eingangsrechnungsprozess
•   Integrierte Dokumentenerstellung mit dox42
•   Revisionssichere Archivierung direkt in SharePoint
DI (FH) Christian Cerny, MBA (free-com solutions gmbh)

15:15 Fachvortrag E2E Prozesse – die digitale Transformation der Personalverwaltung
Ing.in Katharina Starecek (Wiener Stadtwerke)
Florian Werksnies (Wiener Stadtwerke)
15:45 Pause  
16:15 Fachvortrag www.advantageaustria.org - DAS österreichische Wirtschaftsportal im Ausland mit Gentics CMS
Optimierung der Content-Eingabe für 260 UserInnen weltweit durch die Einführung des Aloha-Editors
„Content is king“ - das gilt auch für die 200 Länderseiten in insgesamt 28 Sprachen von www.advantageaustria.org. Die Einführung des Aloha Editors hatte unter anderem das Ziel, die Qualität der veröffentlichten Web-Texte für das ausländische Zielpublikum des Portals zu optimieren. 260 Personen weltweit sind zur Content-Eingabe und –Übersetzung für das österreichische Wirtschaftsportal im Ausland im Gentics CMS berechtigt. In einer dezentralen Struktur wirken sich Usability-Verbesserungen bei der Content-Eingabe vielfach aus und reduzieren in Folge den Support- und Schulungsaufwand.
Mag.a Katharina Stratil, LL.M. (Wirtschaftskammer Österreich)
16:45 Fachvortrag Alfresco – SAP Integration in internationalen Projekten:
Australien, Saudi Arabien, Schweiz

Dipl.-Ing. (FH) Volker Bläsig, MSc (pernexas GmbH)
17:15 Fachvortrag Contract Lifecycle Management mit Comarch ECM
 Mag. David Alois Duscher (Comarch Solutions GmbH)
Dipl.-Vw. Piotr Jagiello (Comarch Solutions GmbH)
17:45 Fachvortrag Enterprise-Content-Management in Zeiten der Digitalisierung -
Status-Quo, Einflüsse und Aussichten

Gerald A. Pitschek (Pitschek+Partner)
18:15 Verabschiedung Dr. Peter Regner (ADV / Vorstand)
Mag.a Michaela Brank (ADV-Generalsekretärin)
 
im Anschluss   Erfahrungsaustausch und Networking bei Getränken und Fingerfood,
sponsored by Alfresco & FAW GmbH 
Programmänderungen vorbehalten!

Themen:
 
  • Einführung von Enterprise Content Management Systemen
  • Vom Pilotprojekt zum unternehmensweiten Einsatz
  • Erfahrungen aus Umsetzungsprojekten
  • Lessons learned
  • Mehrsprachigkeit und Länderspezifika
  • Enterprise Content Management statt File-Server
  • Mobiler Zugriff
  • Sicherheit vs. Offenheit
  • Kollaboratives Projekt- und Programmanagement
  • Organisatorische Konzepte für verteiltes Content Management
  • Architekturen für verteilte und hochverfügbare ECM Systeme
  • Content Enrichment, Retrieval and Recommendation
  • Ontologien und Semantik
  • Vom unternehmensweiten Konzept zur Umsetzung
  • Vorteil von Portalarchitekturen
  • Von Web-Content-Management-Systemen zum integrierten Portal
  • Digital Asset Management
  • Kollaboratives Intranet
  • Integration externer Benutzer
  • Bewertung des ECM-Reifegrades einer Organisation
  • Messen des Erfolges von ECM-Implementierungen
  • Best Practice hin oder her, so haben wir’s gemacht
  • Open Source Enterprise Content Management
  • Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung
  • Von Anwendern für Anwender

Mitwirkende Firmen:
logo_alfresco_ohne_tagline250px.png

Comarch_logo_2009_RGB_250px.png

fawGmbH_250px-(1).jpg

freecom_logo_rgb250px.jpg


GEN_Logo_RGB250px.png

Logo-SIGNA250px.jpg

smartpoint_250px.png

Teilnehmerbeiträge für ADV-Mitglieder:
EUR 400,--  VertreterInnen von IKT-Anbietern und –Dienstleistern mit Mitgliedschaft
EUR 200,--  IKT-Startups** mit Mitgliedschaft
EUR     0,--  AnwenderInnen mit Mitgliedschaft
 
Teilnehmerbeiträge für Nicht-Mitglieder:
EUR 450,--  VertreterInnen von IKT-Anbietern und –Dienstleistern ohne Mitgliedschaft
EUR 250,--  IKT-Startups** ohne Mitgliedschaft, AnwenderInnen ohne Mitgliedschaft
 
EUR     0,--  Presse- und MedienvertreterInnen
 
Bei mehr als einem Teilnehmer pro Firma erhält jeder weitere Teilnehmer 10% Rabatt.
 
Mitgliedschaft bei der ADV kostet pro Jahr: für Einzelmitglieder EUR 46,-; für Jungmitglied/Pensionist EUR 11,50; für Firmen ab EUR 145,-. Der Beitritt ist auch im Zuge der Anmeldung möglich und berechtigt zur sofortigen Inanspruchnahme der Mitgliederkonditionen.
 
**Nähere Erklärungen zu den einzelnen Kategorien entnehmen sie bitte unserer Website unter: https://www.adv.at/teilnehmerkategorien
 
Alle Preise zzgl. 10% MWSt
Der Teilnehmerbeitrag beinhaltet die Tagungsunterlagen (Download) und Erfrischungen und Snacks.
 
Anmeldeschluss: 11.04.2016
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierung Ihrer Anmeldung nach dem 13.03.2016 50% des fälligen Teilnehmerbeitrages in Rechnung gestellt werden. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers ohne Zusatzkosten möglich. Eine etwaige Absage oder Verschiebung aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. In diesem Fall haben Sie selbstverständlich das volle und kostenlose Rücktrittsrecht.

Hier der Link zu der Veranstaltung aus dem Vorjahr:
https://www.adv.at/Events/Event-Items/Tagung-Enterprise-Content-Management-Systeme-2015
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.855203927879087.1073741863.156941067705380&type=3
ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung