Lehrgang
17. - 18.10.2019
drucken

Lehrgang
Lehrgang Business-Requirements Expert Modul 3

Hans-Jörg Steffe



Modul 3 – „Moderation von Workshops in der Anforderungserhebung“ – 17.-18. Oktober 2019
Workshops zu leiten, ist eine der Hauptaufgaben in der Business-Analyse, im Requirements Engineering und in der Projektleitung. Dass dabei Konflikte auftreten können, ist ganz natürlich. Wenn diese richtig moderiert werden, können dabei neue Ideen entstehen und ein gestärktes Team daraus hervorgehen.
  • Workshops richtig vorbereiten
  • Was unterscheidet einen guten Moderator?
  • Wie verhalte ich mich in welchen Situationen?
  • Tools zur Entscheidungsfindung
  • Feedback geben/Feedback empfangen
  • Arten von Konflikten
  • Techniken zur Konfliktlösung
Zielgruppe (m/w)
Alle Personen die mit der Anforderungsanalyse in Berührung sind, und diese professionell umsetzen wollen. Zum Beispiel: Projektleiter, Business-Analysten, Requirements Engineers, IT-Affine Mitarbeiter aus der Fachabteilung, Systemarchitekten, Softwarearchitekten, Scrum Master, Product Owner,…

Im Preis enthalten
  • Ein Mittagessen pro Tag inkl. Getränk
  • Kaffee und Kuchen
  • Alkoholfreie Getränke
  • Notizblock und Kugelschreiber
Anmeldeschluss
7 Tage vor Beginn des Moduls

Teilnahmegebühren

Modul 3
EUR 990,- für ADV-Mitglieder
EUR 1.090,- für Nicht-Mitglieder
Preise pro Person, excl. Ust und excl. ggf. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen
Kostenlose Stornierung bis 15 Tage vor dem Beginn des Moduls möglich, 50% Stornogebühren ab 14 Tage vor Beginn des Moduls, 100% Stornogebühren ab 3 Tage vor Beginn des Moduls.


ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung