Lehrgang
20.-21.11.2019
drucken

Lehrgang
Lehrgang Business-Requirements Expert Modul 4

Hans-Jörg Steffe


Modul 4 – „Schätzen von IT-Projekten“ – 20.-21. November 2019
Dieser Kurs bietet eine Einführung in die Thematik der Aufwandsschätzung in Projekten anhand von Theorie und Praxisbeispielen. Sie sind nach dem Kurs in der Lage, fundierte Aufwand-, Kosten- und Zeitschätzungen anhand verschiedener Schätzmethoden zu erstellen. Der/die Teilnehmer/-in kann die Ergebnisse detailliert begründen und die Schätzgenauigkeit realistisch einstufen.
  • Grundlegende Begriffe und Konzepte von Schätzverfahren und Demand Management
  • Übersicht gängiger Schätzmethoden – von Function Point bis Planning Poker
  • Einflußfaktoren
  • Anwendbare Verfahren für Fachbereich und IT; Top down vs. Bottom up; Project Sizing
  • Estimation Governance und Qualitätssicherung
  • Der Umgang mit der Schätzgenauigkeit
  • Aufwand zu Kosten
  • Kosten zu Preis
  • Praktische Anwendungen von Schätzverfahren
Zielgruppe (m/w)
Alle Personen die mit der Anforderungsanalyse in Berührung sind, und diese professionell umsetzen wollen. Zum Beispiel: Projektleiter, Business-Analysten, Requirements Engineers, IT-Affine Mitarbeiter aus der Fachabteilung, Systemarchitekten, Softwarearchitekten, Scrum Master, Product Owner,…

Im Preis enthalten
  • Ein Mittagessen pro Tag inkl. Getränk
  • Kaffee und Kuchen
  • Alkoholfreie Getränke
  • Notizblock und Kugelschreiber
Anmeldeschluss
7 Tage vor Beginn des Moduls

Modul 4
EUR 990,- für ADV-Mitglieder
EUR 1,090,- für Nicht-Mitglieder
Preise pro Person, excl. Ust und excl. ggf. Prüfungsgebühr

Stornobedingungen
Kostenlose Stornierung bis 15 Tage vor dem Beginn des Moduls möglich, 50% Stornogebühren ab 14 Tage vor Beginn des Moduls, 100% Stornogebühren ab 3 Tage vor Beginn des Moduls.
ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung