Seminar
2tägig, 06.04. u. 27.04.2016
EURO PLAZA, Gebäude G, Am Euro Platz 2, 1120 Wien
drucken

Seminar
Management Security Awareness

Referent der ITSM Consulting AG
2-Tägiges Seminar zum Motto: Informationssicherheit - Management Security Awareness
Mittwoch, 06.04.2016, 09:30 - 16:45 Uhr
Mittwoch, 27.04.2016, 09:30 - 16:45 Uhr


Informationssicherheit bedingt höhere Anforderungen und mehr Verantwortung für Mitarbeiter und Management in Unternehmen und Organisationen.
Awareness-Trainings der ITSM Group bilden eine wichtige Grundlage für die Unterstützung Ihrer Mitarbeiter und die Integration von Informationssicherheit in Ihre Unternehmens- und Organisationskultur. Awareness steht für das Bewusstsein um die Möglichkeiten und Ziele der Informationssicherheit, die Vorsicht bei ungewohnten Situationen und die selbstbewusste Einforderung vereinbarter Sicherheitsmerkmale. Dies sind beim Schutz von Informationen die wichtigsten Soft Skills aller Mitarbeiter.

Neben der klassischen Vermittlung von Wissen rund um organisatorische Anforderungen an die Informationssicherheit, bereiten wie auch den Umgang mit den anstehenden Konflikten vor, die bei der Umsetzung erhöhter Informationssicherheit entstehen.
  • Einordnung und Vermittlung theoretischer Grundlagen
  • Übung zur Wahrnehmung und Einordnung verschiedener Situationen
  • Einführung in die Denkweise von Auditoren
  • Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte in Organisationen mit hohem Informationsschutzbedarf
  • Gruppen- und Einzelübungen zur Informationssicherheit in der eigenen Organisation
  • Organisatorische Voraussetzungen für Informationssicherheit
 Zielgruppe: Vorstand, Geschäftsführer, CIO, CISO, HR-Leiter

Teilnehmerbetrag:
ADV-Mitglieder: 2.150,00
Nicht Mitglieder: 2.350,00
Konditionen für Inhouse Trainings auf Anfrage!

Alle Preise zzgl. 20% MWSt

Anmeldeschluss: 6.03.2016
Bitte haben Sie Verständnis, dass bei Stornierung Ihrer Anmeldung nach dem 6.03.2016 50% des fälligen Teilnehmerbeitrages in Rechnung gestellt werden. Selbstverständlich ist die Nennung eines Ersatzteilnehmers ohne Zusatzkosten möglich. Eine etwaige Absage oder Verschiebung aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor. In diesem Fall haben Sie selbstverständlich das volle und kostenlose Rücktrittsrecht.
ADV auf Xing
ADV auf Facebook
© 2015, ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung