ADV Afterwork 2024​

Hyperautomation mit „Law as Code“​

Vorstellung einer rechtssicheren, transparenten KI-Anwendung mit LIVE DEMO

4. April 2024 | Bundesministerium für Finanzen

ADV Afterwork

Das erwartet Sie beim ADV Afterwork
presented by BMF & Unisys:

Das bevorstehende ADV Afterwork bietet am 4. April im Bundesministerium für Finanzen die Gelegenheit, die Synergien zwischen Hyperautomation und Rechtswissenschaft zu erkunden. Lassen Sie sich von Expert:innen zeigen, wie KI-gestützte Systeme eingesetzt werden können, um Gesetzestexte zu analysieren und Businessregeln zu extrahieren. Somit ist nicht nur eine Steigerung der Effizienz im Records Management möglich, sondern auch eine Verbesserung der Rechtssicherheit.

Melden Sie sich kostenlos an und freuen Sie sich auf einen angenehmen Netzwerk-Abend mit der ADV Community! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Darum sollten Sie unbedingt teilnehmen:

Erweitern Sie Ihr Wissen: Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Einsatz von KI-Methoden zur Informationsextraktion das Records Management transformiert und optimiert.

Networking-Möglichkeiten: Treffen Sie Expert:innen und Entscheidungsträger:innen, um Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Praktische Einblicke: Nutzen Sie die Gelegenheit, konkrete Anwendungsbeispiele kennenzulernen und von Best Practices zu profitieren.

Zielgruppe:

Personen aus dem Rechtswesen, der Verwaltung, Bankwesen, Finanz- & Versicherungsunternehmen

Eckdaten:

Exklusiv für ADV-Mitglieder

Programm:

BeginnEndeDonnerstag, 04.04.2024
17:3018:00Check-In & Welcome
18:0018:15Begrüßung
BMF, Unisys & ADV
18:1518:45Keynote
Records Management Hyperautomation
BMF & Unisys
18:4519:30Roundtable
Nachvollziehbare Automatisierung in der Verwaltung
ab 19:30Abendveranstaltung & Networking